partner_2010
Tip Hofbräu München taz - die tageszeitung Berliner Zeitung
Saisonstart: 21. Mai 2021!
Werbung: Werbung Freiluftkino Rehberge

Freiluftkino Rehberge

1.500 Plätze unterm Sternenhimmel laden ein zum entspannten Filmvergnügen.

Achtung: In der Regel sind alle Filme in der deutschen Synchronfassung. Infos zu Ausnahmen und anderen Sprachfassungen neben dem Filmtitel oder unter der britischen Fahne

Attention: If not announced otherwise, all films are shown in German dubbed version. Exceptions are listed under the British flag button

FACEBOOK, KALENDER & CO.
Facebook-Seite des Freiluftkino Rehberge Kalender Freiluftkino Rehberge abonnieren Newsletter des Freiluftkino Kreuzberg abonnieren Die Freiluftkinos Friedrichshain Kreuzberg Rehberge bei Instagram
5er/10er-Karte zur Online Nutzung freischalten
Freiluftkino Friedrichshain 5er und 10er Karten aufladen
Die BVG bringt Sie hin und zurück
Freiluftkino Rehberge Bahnhof

U-Bahnhof Rehberge oder Afrikanische Strasse

fahrrÄder...
Freiluftkino Rehberge Bahnhof
Kinokalender ABONNIEREN

Kalender abonnierenKeinen Film mehr verpassen: Abonnieren Sie den Kinokalender in Ihr Kalender-Programm, ob PC, Mac oder Mobil (iCal-Format). Kinokalender abonnieren (ab Mai!)

URL für Google-Kalender (Link kopieren und in Google-Kalender eingeben): URL

Werbung im Kino

Werden Sie Werbepartner des Freiluftkinos! Anfragen zu Werbemöglichkeiten und Preisen hier

Werben im Freiluftkino Rehberge

Der Spion

Mittwoch 18.08. 20:30

Vom unauffälligen Geschäftsmann zum Spion. Paraderolle für Benedict Cumberbatch in einem im Besten Sinne klassisch anmutenden Kundschafter-Film.

Der Spion

Ein weiterer Beweis, dass das Leben noch immer die außergewöhnlichsten Geschichten schreibt, ist die wahre Lebensgeschichte des britischen Elektroartikelhändler Greville Wynne, der in den 1960er Jahren, die Welt steht kurz vor einem Nuklearkrieg, vom britischen Geheimdienst rekrutiert wird. Als Spion hat er zwar keinerlei Erfahrung, ein James-Bond-Typ ist er auch nicht. So einen suchen seine Auftraggeber aber auch gar nicht: Sie wollen einen unauffälligen Geschäftsreisenden nach Moskau schicken, der dort den sowjetischen Geheimdienstmitarbeiter und Überläufer Oleg Penkowski treffen soll. Die beiden Männer verstehen sich, die Gefährlichkeit ihrer Mission ist ihnen bewusst und schweißt sie umso mehr zusammen. Schon bald bezeichnen sie sich als Freunde, die für einander jederzeit einstehen würden. Doch lange bald bleibt diese Freundschaft nicht unentdeckt.

1:52 h | FSK ab 12 Jahren

 
Mobil   Aktuelles Programm   Newsletter   Kino-Info   Impressum   Datenschutzerklärung   Home