partner_2010
Tip Hofbräu München taz - die tageszeitung
Saisonstart 4. Juni 2020
Werbung: Werbung Freiluftkino Rehberge

Freiluftkino Rehberge

1.500 Plätze unterm Sternenhimmel laden ein zum entspannten Filmvergnügen.

Achtung: In der Regel sind alle Filme in der deutschen Synchronfassung. Infos zu Ausnahmen und anderen Sprachfassungen neben dem Filmtitel oder unter der britischen Fahne

Attention: If not announced otherwise, all films are shown in German dubbed version. Exceptions are listed under the British flag button

FACEBOOK, KALENDER & CO.
Facebook-Seite des Freiluftkino Rehberge Kalender Freiluftkino Rehberge abonnieren Newsletter des Freiluftkino Kreuzberg abonnieren Die Freiluftkinos Friedrichshain Kreuzberg Rehberge bei Instagram
Die BVG bringt Sie hin und zurück
Freiluftkino Rehberge Bahnhof

U-Bahnhof Rehberge oder Afrikanische Strasse

fahrrÄder...
Freiluftkino Rehberge Bahnhof
Kinokalender ABONNIEREN

Kalender abonnierenKeinen Film mehr verpassen: Abonnieren Sie den Kinokalender in Ihr Kalender-Programm, ob PC, Mac oder Mobil (iCal-Format). Kinokalender abonnieren (ab Mai!)

URL für Google-Kalender (Link kopieren und in Google-Kalender eingeben): URL

Werbung im Kino

Werden Sie Werbepartner des Freiluftkinos! Anfragen zu Werbemöglichkeiten und Preisen hier

Werben im Freiluftkino Rehberge

Berlin Alexanderplatz

Samstag 05.09. 20:00

"Weit mehr als ein großer Schauspielerfilm und eine virtuose Literaturverfilmung – der Film ist eine Parabel gegen den Rassismus. Gegen das Wegschauen" Zeit Online

Berlin Alexanderplatz

Francis hat die Flucht aus Westafrika nach Europa nur mit Mühe überlebt. Er ist fest entschlossen: Von nun an will er ein geregeltes, anständiges Leben führen. Doch das Berlin von heute, in dem er landet, geht mit dem Staatenlosen ohne Arbeitserlaubnis nicht weniger erbarmungslos um, als es der Lohnarbeiter Franz Biberkopf in Alfred Döblins Literaturklassiker erlebt hat. Und so widersetzt sich Francis zunächst zwar dem Angebot mit Drogen zu dealen, gerät aber in den Einflussbereich von Reinhold, seinem neurotischen, sexsüchtigen Quartiergeber. Als Francis das Escort-Girl Mieze kennenlernt scheint er erstmals etwas zu verspüren, das er bisher nicht kannte: ein wenig Glück.

3:03 h | FSK ab 12 Jahren

 
Mobil   Aktuelles Programm   Newsletter   Kino-Info   Impressum   Datenschutzerklärung   Home